Verkehrsseminare Fachschule Naumann

Seminare zum Verkehrsleiter - Fachkundeseminare Güter & Personenkraftverkehr für die IHK Prüfung

Tel. 02644 - 406 33 34  Fax 02644 -406 32 16  mobil 0170 - 87 22 110

Selbststudium mit telefonischer Hotline bis zur Prüfung.
Lehrmaterial für die Prüfung Güter- und Personenverkehrsunternehmer (Verkehrsleiter) mit telefonischer Hotline bis zur Prüfung.

Fragen- und Antwort-Katalog inkl.
Übungsaufgaben, Interne Prüfungen und Fahrzeugkostenkalkulationen mit Rechenweg.
Versand nur gegen Vorkasse möglich.
Lehrmaterial Güterkraftverkehr: (4 Bücher, Fragen und Lösungen) 160,00 € plus Versandkosten 5,99 €.
Lehrmaterial KOM: (4 Bücher, Fragen und Lösungen) 160,00 € plus Versandkosten 5,99 €.
Lehrmaterial Taxi / Mietwagen: (4 Bücher, Fragen und Lösungen) 130,00 Euro plus Versandkosten 5,99 €.
Das Lehrmaterial beinhaltet folgende prüfungsrelevanten Themengebiete im Allgemeinen Teil: Kaufmännische Betriebsführung, Handelsrecht, Arbeitsrecht, Marketing, Steuerrecht, Kaufmännische Verwaltung, Versicherungen, Zahlungsverkehr, Straßenverkehrsrecht (StVO, StVZO) und Fahrzeugkostenkalkulation.
Zusätzlich im Güterkraftverkehrsteil: Gefahrgutverordnung Straße national und international (ADR & GGVS), Straßenverkehrsrecht Güterkraftverkehr, Grenzüberschreitende Gütertransporte.
Zusätzlich im Taxi-/Mietwagenteil: Personenbeförderungsgesetz, BOKraft, Grenzüberschreitender Personenverkehr.

gallery/kiry lkw
gallery/bus kiry
gallery/taxi1_gq

Bild Quelle Fahrschule Kiry

Seminarpreise:
Straßengüterkraftverkehr: 815,00 € inkl. Lehrmaterial.
Seminardauer ca. 4 Tage je nach Teilnehmerzahl.

 

Straßenpersonenverkehr KOM: 815,00 € inkl. Lehrmaterial
Seminardauer ca. 4 Tage je nach Teilnehmerzahl.

Straßenpersonenkraftverkehr Taxi/Mietwagen: 515,00 € inkl. Lehrmaterial.
Seminardauer ca. 3 Tage je nach Teilnehmerzahl.

Straßenpersonenkraftverkehr Taxi/Mietwagen und KOM:
1.250,00 € inkl. Lehrmaterial.
Seminardauer ca. 4 Tage je nach Teilnehmerzahl
Kleine Seminargruppen, maximal 4 - 5 Teilnehmer je Seminar.
Wir sind als Bildungseinrichtung gemäß § 4 Nr. 21a) bb) UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Inhous Seminar auch bei Ihnen zu Hause:

Sie benötigen ein individuell auf Sie zugeschnittenes Angebot, schnell, unkompliziert
und sehr erfolgreich. Die Einzelschulung kann auch bei Ihnen zu Hause stattfinden.
Schulungsbeginn ist innerhalb weniger Tage möglich.
Seminargebühr Güterkraftverkehr inkl. Lehrmaterial: auf Anfrage.
Seminargebühr Kraftomnibus inkl. Lehrmaterial: auf Anfrage.
Seminargebühr Taxi/Mietwagen inkl. Lehrmaterial: auf Anfrage.

Wir benötigen nur einen seperaten Raum ohne Technik.
Die Erfolgsquote unserer Einzelschüler liegt bei über 97 %.


Anfallende Fahrt- und Übernachtungskosten berechnen wir extra.

Bild Quelle Fahrschule Kiry

Inhouse Seminar im Unternehmen:
Durch das Seminar im eigenen Unternehmen können mehrere Mitarbeiter
gleichzeitig für die Prüfung bei der IHK vorbereitet werden.
Die speziellen Anforderungen und Bedingungen Ihres Unternehmens werden berücksichtigt
und der Teamgeist in der Gruppe wird gefördert.
Individualität: Wir stimmen das Seminar auf Ihr Unternehmen und Ihre Wünsche ab.
Vertrautheit: Das Seminar findet in der gewohnten Umgebung Ihrer Mitarbeiter und Kollegen statt.
Themenvielfalt: Alle Seminare können auch als Inhouse-Schulungen gebucht werden,
soweit diese in Ihrem Betrieb umgesetzt werden können.
Flexibilität: Wir orientieren uns an Ihrem Terminkalender.
Kostenersparnisse: Inhouse-Seminare sind kostengünstig
Bereits ab zwei Teilnehmern können Sie mit einer Inhouse-Schulung sparen.
Kompetenz: Unsere Dozenten kommen aus dem Verkehrsgewerbe (leitende Mitarbeiter)
oder haben jahrelange Erfahrung als Disponenten
oder Verkehrsleiter in Speditionen gesammelt.

Seminargebühren: Auf Anfrage.

Wir gehören zu den erfolgreichsten Lehrgangsveranstaltern zur Vorbereitung der IHK Prüfung für den Güter- und Personenkraftverkehr bundesweit.
Verkehrsleiter- und Vorbereitungsseminare für Güter- und Personenkraftverkehr zur Prüfung bei der IHK - auch in Ihrer Nähe.
Seit über 20 Jahren mit besten Ergebnissen. Sehr hohe Qualität.
Kleine Seminargruppen, maximal 4 - 5 Teilnehmer je Seminar.
Seminardauer Güterkraftverkehr & KOM ca. 4 Tage.
Seminardauer Taxi und Mietwagen ca. 3 Tage.

Sicherheitsabstand von 2 Metern ist in jedem Seminarraum bundesweit gegeben.
Desinfektion für die Hände und Mund - Nasenmaske werden gestellt.

gallery/8f98ce76bd03d21a47be28aa515adcb9_539.80681818182x186

Fr. 21.08.2020 - 06112 Halle/Saale - Seminardauer 3 Tage - Fr. bis So. 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr.

NUR 4 TEILNEHMER SIND MÖGLICH.

Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Sicherheitsabstand von 2 Metern ist in jedem Seminarraum bundesweit gegeben.
Desinfektion für Hände und Mund - Nasenmasken werden gestellt.

gallery/8f98ce76bd03d21a47be28aa515adcb9_539.80681818182x186

Einige Seminartermine

ANGEBOT FÜR AUGUST 2020 NUR IN 53545 LINZ AM RHEIN
GÜTERKRAFTVERKEHR & KOM 815,00 € & TAXI/MIETWAGEN 515,00 € - INKL. LEHRMATERIAL.
AB 100 KM ENTFERNUNG INKL. HOTEL - ODER 10% NACHLASS DER SEMINARGEBÜHR.

Fr. 28.08.2020 - 19053 Schwerin - Seminardauer 3 Tage - Fr. bis So. 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr 16.00
NUR 4 TEILNEHMER SIND MÖGLICH.
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 28.08.2020 - 19053 Schwerin - Seminardauer 3 Tage - Fr. bis So. 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr16.00
NUR 4 TEILNEHMER SIND MÖGLICH.
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 21.08.2020 - 06112 Halle/Saale
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 28.08.2020 19053 Schwerin
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 04.09.2020 - 07548 Gera
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 11.09.2020 – 53545 Linz am Rhein
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 18.09.2020 - 59174 Kamen bei Dortmund
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 25.09.2020.2020 – 63500 Seligenstadt
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 02.10.2020 - 06112 Halle/Saale
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 09.10.2020 - 19053 Schwerin
Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr

Fr. 21.08.2020 - 06112 Halle/Saale - Seminardauer 3 Tage - Fr. bis So. 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr.

NUR 4 TEILNEHMER SIND MÖGLICH.

Güterkraftverkehr & Personenkraftverkehr